Impressum

Praxis für Allgemeinmedizin
Sportmedizin

Dr. med. Horst Wintermeyer
Grundstraße 2-8
64289 Darmstadt

Tel. 06151-718281
Internet: www.praxis-wintermeyer.de

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH)
Georg-Voigt-Str. 15
D-60325 Frankfurt/Main
Tel. 069-79502-0
Internet: www.kvhessen.de

Zuständige Kammer:
Landesärztekammer Hessen,
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Im Vogelgesang 3
D-60488 Frankfurt/Main
Tel.: 069-976720
Internet: www.laekh.de

Berufsbezeichnung:
Facharzt für Allgemeinmedizin
(Die Facharztbezeichnung wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen)

Berufsrechtliche Regelungen:
– Berufsordnung der Landesärztekammer Hessen
– Heilberufsgesetz
des Landes Hessen, in der Fassung der Bekanntmachung vom 7.2.2003(GVBI.IS.66.242) zuletzt geändert durch Gesetz vom 20.12.2004 (GVBI.IS.506).Die Regelungen finden sich im Gesetzblatt des Landes Hessen.

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Bei aller Sorgfalt, die wir bei der Erstellung dieser Internetseite walten lassen, sind Fehler nie auszuschließen. Für eventuelle falsche Angaben oder Darstellungen übernehmen wir keine Haftung.

Datenschutz:
Die Inhalte unserer Internetseiten entsprechen dem Telemediengesetz, das am 1.3.2007 in Kraft trat. Die Internetseiten der Praxis Dr. med. Horst Wintermeyer sind anonym zu nutzen. Die generelle Anzahl der Zugriffe und Abfragen speichern wir für statistische Zwecke. Wir hinterlegen keine Cookies auf den Computern der Nutzer.

Ärztliche Schweigepflicht:
Sollten Sie sich in meine ärztliche Behandlung begeben, unterliegen sämtliche überlassenen Daten und Korrespondenzen der ärztlichen Schweigepflicht und werden ausschließlich in ihrer Behandlungsakte gespeichert. Dort sind sie ausschließlich dem ärztlichen und angestellten, medizinischen Personal zugänglich, das ebenfalls der strengen Schweigepflicht unterliegt. Die Weitergabe iIhrer medizinschen Daten ist ohne Ihre ausdrückliche schriftliche Zustimmung (im Original mit Unterschrift und Datum) weder an Verwandte, noch an eine Krankenkasse, Versicherung oder Polizeidienststelle zulässig. Der praxisinterne Datenschutz wird streng überwacht.

Briefpost:
Wenn Sie sich per Briefpost an uns wenden, wird Ihre Postadresse nur insoweit gespeichert, wie es zur Erfüllung Ihres Anliegens erforderlich ist. Auch die Briefpost wird vertraulich behandelt.

Telefon:
Wünschen Sie einen Beratungstermin, werden am Telefon Ihr Name, Anschrift und ihr Anliegen erfasst, damit wir Ihnen den Beratungstermin reservieren können. Sollten Sie den Termin absagen, werden diese Daten gelöscht.

Weitergabe der Daten an Dritte:
Ihre Angaben werden ohne Ihre ausdrückliche und schriftliche Beantragung nicht an Dritte weitergegeben und unterliegen in vollem Umfang der ärztlichen Schweigepflicht (s. oben).